News

Neue Kurse

Wie die Wirbelsäule aufatmen kann

Im Fitnesskurs Wirbelsäulengymnastik bei Bremen 1860 sind Plätze frei geworden

Wer den ganzen Tag sitzt, braucht einen Ausgleich! Im Kurs Wirbelsäulengymnastik immer mittwochs von 17.45 bis 18.45 Uhr bei Bremen 1860 im Baumschulenweg 8-10 tun Frauen und Männer ihrer tiefgelegenen Brust-, Bauch- und Rückenmuskulatur etwas Gutes. Fitnesstrainerin Giannina Chlupka zeigt, wie die Sportlerinnen und Sportler gezielt ihre Haltemuskulatur richtig und gesunderhaltend trainieren.

Mit verschiedenen Geräten, wie beispielsweise Therabändern, Faszienrollen, Pilatesbällen oder Wackelpads, trainieren die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer zudem ihre Tiefenmuskulatur und ihre Körperhaltung.
Der recht kleine Kurs bietet Raum für maximal zwölf Sportlerinnen und Sportler. Dadurch hat die Trainerin einen guten Blick auf alle und kann bei jedem auf die richtige Ausführung der Übungen achten. Zudem lernen sich die Frauen und Männer auch untereinander ganz gut kennen.

Die Teilnahme erfolgt über eine Quartalskarte und ist auch für Nicht-Mitglieder möglich. Der Kurs ist durchlaufend auch über die Osterferien. Informationen zu den Preisen erteilt die 1860-Geschäftsstelle im Baumschulenweg 6 von montags bis freitags von 9 bis 17.30 Uhr auch unter Telefon 21 1860 oder E-Mail info@bremen1860.de. Buchbar ist der Kurs auch auf www.bremen1860.de über die Sportsuche.
 

WEITERE NEWS