News

Neue Kurse

Fit ins neue Jahr

Bremen 1860 legt ein dreitägiges Fitness-Special vom 2. bis 4. Januar auf

Frisch und fit ins neue Jahr starten und dem Winter-Blues den Kampf ansagen – das geht mit der dreitägigen Fitness-Offensive „Gute Vorsätze? Geschenkt!“ vom 2. bis 4. Januar. Jeweils von 18 bis 19 Uhr und von 19 bis 20.30 Uhr führen spezialisierte Fitnesstrainerinnen Frauen und Männer in unterschiedliche Bewegungsformen ein. Die erste Stunde geht es mit schnellen Rhythmen hoch her, in der zweiten Einheit bringen die Sportlerinnen und Sportler mit langsamen, kraftvollen Dehnübungen Puls und Muskelstränge wieder in geordnete Bahnen.

Neben Yoga und einem Pilates-Flow stellt die Fitness-Abteilung von Bremen 1860 dabei auch neuere, eher unbekannte Fitness-Sportarten vor. Aroha und Kutara gibt es bislang nicht im regulären Fitness-Angebot des Vereins – und wohl auch nicht im Bewusstsein von Fitness-Treibenden.

Aroha ist ein schweißtreibendes Muskel- und Ausdauertraining, das in sich einen traditionellen Tanz der Maori, den Haka, sowie Elemente aus Kung Fu und Thai Chi vereint. Der Puls schnellt auch bei Kutara in die Höhe! Zu heißen Rhythmen trainiert die Gruppe unter anderem mit einem speziellen Fitnessband den ganzen Körper. Als einzige deutsche lizensierte Mastertrainerin in Kutara führt Roxi Shawki in den Trendsport ein.

Hanteln mit Schwungmasse in ihrem Inneren kommen bei XCO-Shape zum Einsatz und das eigene Körpergewicht dient bei Rückenfit mit Stretching als Trainingsgewicht. Mit Fenja Mette stellt sich bereits im Januar eine Trainerin vor, die voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2019 regulär Fitnesskurse bei Bremen 1860 übernehmen wird. Die zertifizierte Yoga-Trainerin legt bei „Gute Vorsätze? Geschenkt!“ den Schwerpunkt im Hatha-Yoga auf die Faszien, die jeden Bestandteil im menschlichen Körper, wie Muskeln, Organe und Nervenstränge, umgeben.

Die Teilnahme kostet für Mitglieder zehn Euro für alle drei Tage und für Nicht-Mitglieder 15 Euro. Die Sportlerinnen und Sportler sind angehalten, selbst Getränke und ggfs. Snacks für sich mitzubringen. Mit dem Ticket für „Gute Vorsätze? Geschenkt!“ können Nicht-Mitglieder weitere Vereinsangebote von Bremen 1860 vom 7. bis 13. Januar kostenlos testen.

Anmeldungen für „Gute Vorsätze? Geschenkt!“ nimmt die Geschäftsstelle von Bremen 1860 im Baumschulenweg 6 von montags bis freitags von 9 bis 17.30 Uhr unter Telefon 21 1860 oder E-Mail info@bremen1860.de entgegen. Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle vom 22. Dezember bis 6. Januar geschlossen ist.

WEITERE NEWS