News

Vereinsleben

Champs of the Court

Roundnet Bremen veranstaltet erstes Winter-Fun-Turnier mit anschließender Feier am 18.12.2021

Am 18.12.21 ist es soweit: das Fun Turnier „Champs of the Court“ der Roundnetgruppe von Bremen 1860 geht erstmalig an den Start.
Beim Turnier kann jede Person mitspielen, die Interesse am Sport und Lust auf die Teilnahme hat. Da jede Runde ein*e neue*r Spielpartner*in zugelost wird, kann sich jede Person individuell anmelden. Im Anschluss gibt es sogar eine Weihnachtsfeier / Winterparty in der Gastro in Halle 9a.
Wer noch mitspielen möchte, sollte sich schnell unter folgendem Link anmelden, es sind nur noch wenige Plätze verfügbar: http://roundnetbremen.de/?event=test-turnier-im-dezember
Turnierdaten und -informationen:
Datum: 18,12.2021
Zeit: 12:30 Uhr Playersmeeting; Turnierende ca. 17 Uhr; im Anschluss feiern in der Gastro nebenan (Halle 9a).
Ort: Halle 1-3 bei Bremen 1860 im Baumschulenweg 6, 28213 Bremen
Startplätze: 32 Spieler*innen
Kosten: 3 € Startgebühr; Weihnachtsfeier 14€ (für veg. Buffet, Getränke müssen nach Verbrauch separat bezahlt werden)
Bitte Hallenschuhe tragen
Hygieneregeln:
Wichtig! Am Eingang der Halle muss 3G-Status nachgewiesen werden.
Bitte dafür den entsprechenden Nachweis mitführen. Ohne einen 3G-Nachweis ist eine Teilnahme nicht möglich.
Zudem bitten wir alle Teilnehmenden auf freiwilliger Basis, sich unabhängig vom individuellen 3G-Status (egal ob bereits geimpft oder nicht), am Tag des Turnier vorab Zuhause mit einem Corona-Selbsttest zu testen
Informationen zum Spielmodus:
Es werden jede Runde neue Paarungen losen. Gespielt wird nach dem sogenannten Schweizer System. Das heißt: vor jeder Runde findet eine neue Auslosung der Spielpaare entsprechend der individuellen Ergebnisse statt. Der Spielmodus garantiert, dass alle Teilnehmenden - egal ob neu oder erfahren - über Kurz oder Lang gegen andere Personen spielen, die im Turnierverlauf genauso erfolgreich waren wie sie.
Kurz vor Ende werden mit den acht besten Spieler*innen die Plätze 1-4 mit Publikum ausgespielt. Bis dahin wird jede Runde ein Satz bis 21 gespielt.
Spielregeln: Es wird nach den altbekannten Regeln gespielt (keine No-Hit-Zone, alte Aufschlaghöhe; Back-Pocket kann gecallt werden).

WEITERE NEWS