News

Spielbetrieb

Sport-Report: VOLLEYBALL - RUGBY - SHOWDOWN - BILLARD

Die Relegationsergebnisse der Volleyballer stehen fest.

VOLLEYBALL
Die letzten Spiele der Saison sind Relegationspiele. Unsere 1. Herren verlieren 0:3 und steigen damit erneut ab. Unsere 1. Damen können die Oberliega nach 5 hart umkäpften Sätzen gegen die 2. Vom USC Braunschweig erhalten, auch unsere Bezirksligadamen Siegen und steigen damit auf. Unsere Landesligadamen verlieren und steigen ab.
1. Herren : SG STV/MTV Salzgitter (Regionalliga)
 0 : 3 Niederlage (25:19, 25:19, 25:21) -> ABSTIEG
1. Damen : USC Braunschweig II (Oberliga)
 3 : 2 Sieg (26:28, 35:33, 23:25, 25:16, 15:10) -> KLASSENERHALT!
3. Damen : SV Dimhausen (Landesliga)
 1 : 2 Niederlage (15:25, 25:16, 10:15) -> ABSTIEG
5. Damen : TuS Elsdorf (Bezirksliga)
 3 : 1 Sieg (24:26, 25:13, 25:20, 25:6) -> AUFSTIEG!
 
BILLARD
Ein Sieg und eine Niederlage am Wochenende katapultieren unsere Kugelstoßer am letzten Spieltag in die Mitte der Tabelle. Die Mannschaft schließt die Saison auf Platz fünf ab und hält ihre Klasse.
1. Mannschaft : GVO Oldenburg 5 (Landesliga)
 5 : 3 Sieg
1. Mannschaft : 1. PBV Delmenhorst 2 (Landesliga)
 3 : 5 Niederlage
                                   
RUGBY
Unsere SG Bremen/Bethen verliert das Lokalderby gegen Union 60 leider deutlich mit 7:22.
2. Herren : Union 60 Bremen (Verbandsliga)
 7 : 22 Niederlage
 
SHOWDOWN
Am vergangenen Wochenende fand in Nürnberg der erste von zwei Spieltagen in der 2. Showdown-Bundesliga statt. Die Spieler*innen von 1860 stehen punktgleich mit dem Team aus Dortmund auf Platz 2. Das Auftakt-Match gegen die Spielgemeinschaft Sachsen-Anhalt konnten die Bremer mit einem deutlichen 4:1 für sich entscheiden. Dies bedeutete 3 Punkte. Im zweiten Match gegen die favourisierten Dortmunder unterlagen die Bremer nach hoch umkämpften drei-Satz-Spielen mit 2:3 und konnten daraus immerhin einen Punkt mitnehmen. Das letzte Match an diesem Spieltag gewannen die Norddeutschen souverän mit 5:0, was ihnen wiederum 3 Punkte einbrachte. Die Entscheidung über den Aufstieg von zwei Teams wird der zweite Spieltag Ende September gegen Düsseldorf und Nürnberg bringen.
 
 
 
 

WEITERE NEWS